Montag, 22. Juli 2013

Achtung, frisch gestrichen!

Hallo ... ja ... Ihr da! Nicht wegklicken, Ihr seid richtig hier!
Das ist noch immer Tra dolce ed amaro, auch wenn es ein bisschen anders hier aussieht.
Nach eineinhalb Jahren wurde es Zeit für ein wenig Veränderung - ich wollte es heller, frischer auf meiner Seite.
So habe ich am Wochenende hier renoviert und meinem Blog ein luftigeres Gesamtbild verpasst: weg mit dem zart getönten Hintergrund, mit verspielten Seitengrafiken und Separatorlinien, her mit einem neuen Header!
Was macht man nicht alles an einem total verhagelten Sonntag!


So fing alles an...



...und so sah es bis vor einigen Tagen aus.


Sagt mir ruhig, ob es Euch gefällt, lobt oder kritisiert (letzteres ganz wichtig!) darauf los!
Aber ich hoffe, Ihr fühlt Euch weiterhin wohl bei mir!


♥♥♥
Un abbraccio
Ariane

Kommentare:

  1. Ich kritisiere nur das Hagel-Wetter - bei uns ist es nämlich total sommerlich schön und ich genieße meine anderthalb Wochen in Deutschland. :-)

    Die Seite gefällt mir jetzt besser, so klar und aufgeräumt und sommerlich-frisch-sauber-strukturiert. Ich habe irgendwann auch ausgemistet, bin damals auf 3-zeilig umgestiegen, damit die Seitenleiste nicht so ewig lang war. Am Anfang hatte ich jahreszeitlich unterschiedliche Header, irgendwann war ich zu faul dazu, also blieb der (erst mal). Dein neuer Header gefällt mir sehr gut, da sieht man nicht nur die dolci, sondern auch andere Geschmäcker einschl. (ganz wichtig!) der traumhaften Pasta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank die Rückmeldung, liebe Barbara!
      Wenn die Seite so rüberkommt, wie Du sie beschrieben hast - sommerlich-frisch-sauber-strukturiert -, dann freut mich das wirklich riesig!
      Genau so hatte ich mir die Wirkung erwünscht! :-)
      Saluti
      Ariane

      Löschen
  2. Hallo Ariane, mir gefällt es auch sehr gut, das neue Styling Deiner Seite :) Hab es heute mittag schon wohlwollend zur Kenntnis genommen.
    LG Kirsten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, liebe Kirsten! :-)
      Saluti
      Ariane

      Löschen
  3. Buona sera liebe Ariane,
    schön ist die neue Gestaltung Ihrer Website. Der Header ist mir sofort aufgefallen. Hauptsache ist jedoch, der wundervolle Inhalt jedes Posts.
    Erfreute Grüße,
    Andrea - aus der Nähe von München

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Salve, liebe Andrea,
      auch Ihnen ganz lieben Dank für die Rückmeldung :-)!
      Saluti
      Ariane

      Löschen
  4. Liebe Ariane,
    ich machs ganz kurz! Gut gemacht! (Barbara hat Recht) :-)
    Liebe Grüsse aus Zürich,
    Andy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mach's nur kürzer: Grazie! :-)
      Saluti
      Ariane

      Löschen
  5. Schön sieht es hier aus! Gefällt mir gut. Klar strukturiert, kein unnötiger Chichi! Ich finde es auch viel angenehmer, wenn ein Blog keinen farbigen Hintergrund hat, und sei der noch so fein.
    Einzig die Schrift ist für mich ein bisschen gar klein - ich mit meinem altersschwachen Augen kann das fast nicht lesen. Ist aber kein wirkliches Problem, ich vergrössere einfach im Browser die Seite um 10%, dann geht es wieder.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Hinweis über die Schriftgröße; das werde ich mir mal anschauen. Ich hatte nämlich auch schon überlegt, die Schrift etwas größer zu machen.
      Seltsamerweise ändert sich manchmal die Darstellung. Heute finde ich es ok., aber wenn ich meinen Laptop aufklappe - ich habe einen externen Bildschirm -, dann verschmälert sich das ganze unerklärlicherweise wieder. Und dann ist die Schrift tatsächlich etwas klein.
      Aber es freut mich, wenn der Gesamteindruck gefällt :-)!
      Saluti
      Ariane

      Löschen
    2. P.S.: Und schon habe ich mal geschaut :-). Also, ich habe mal in der Vorlage die Schrift vergrößert. Das, was mich dann stört, ist die Schrift in der Seitenleiste. Gerade bei meinen Labels sieht das dann sehr mächtig aus.
      Ich hoffe, es ist o.k., wenn ich es vorerst mal so lasse. :-)
      Trotzdem, ich bin wirklich froh über alle Hinweise :-)
      Saluti e grazie!
      Ariane

      Löschen
    3. Nachtrag zu oben: Dass die Darstellung auf dem Laptop anders ist, ist klar. Ich meinte, dass sich dann die Darstellung auf meinem externen Bildschirm auch ändert... *seufz* - die Technik...

      Löschen
  6. Ich finde es sehr schoen, gefaellt mir, auch der Header ist sehr schoen!

    Einzig die Seitenleiste, da ist die Schrift sehr hell und somit ist es schwer zu lesen. (ich meine das Hellblau der Links der Labels)

    Saluti
    Wilma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Wilma, für Dein Feedback!
      Das ist die Linkfarbe, die Du meinst. Manchmal denke ich, das hängt sehr auch an der Bildschirmdarstellung; ich empfinde es nicht so hell.
      Aber ich gucke mir das gerne noch mal an! :-)
      Saluti
      Ariane

      Löschen
    2. Jetzt habe ich es ein ganz ganz klein wenig (ich wollte unbedingt dieses Hellblaugrau) dunkler gemacht. Ich hoffe, es ist jetzt besser :-)
      Saluti
      Ariane

      Löschen
  7. Antworten
    1. Danke, ich freue mich so :-)
      Saluti
      Ariane

      Löschen
  8. Schön geworden...
    Mit "gehaltener" Strg scrolle ich kurz mit der Maus, dann ist auch für mich die Schrift okay. Auf Wiederlesen und gud's Nächdle aus Berlin.
    P.S. Diese Captchas sind nervig, wie überall, wo man sie benutzen muss. Du kannst ja nichts dafür.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, liebe Thea, wenn Dir's gefällt :-)!
      Ich weiß, diese Captchas.... Ich hatte sie mal ausgeschaltet, aber ich kam gegen die tägliche Flut von Spam kaum noch an. Die überfluteten meine Mailbox. Jetzt habe ich Ruhe davon.
      Tut mir echt leid, aber im Moment weiß ich mir nicht anders zu helfen...
      Saluti - und auch Dir und allen fleissigen Lesern hier eine gute Nacht :-)
      Ariane

      Löschen
  9. Ich finde es auch hübsch :-)

    Allerdings finde ich den Blognamen oben etwas zu klein bzw. er fällt nicht gleich ins Auge... den würde ich evtl. etwas größer machen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Britta, für Deinen Vorschlag. :-)
      Das hat technische Probleme. Ich habe den Header mit Picasa erstellt und bearbeitet und einen weißen Rand um die Collage gelegt. Zumindest ist der Rand bei meiner Darstellung auf dem externen Bildschirm weiß - und da passt das mit der Schrift, die ich durch den begrenzten Rand nicht größer machen kann. Nun sehe ich übrigens, dass dieser vermeintlich weiße Rand auf meiner Laptop-Darstellung grau ist - und das "drückt" auch etwas die Schrift zusammen.
      Ihr merkt, ich bin absolut kein Profi, was diese Dinge betrifft....Bin jetzt etwas ratlos...
      Deswegen wirklich vielen Dank für Euren ganzen Hinweise :-)!
      Saluti
      Ariane

      Löschen
  10. ich find's chic!
    - und deine ravioli lassen einen ja vor neid erblassen. die schauen echt perfekt aus. :)

    mit lieben grüßen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Sarah-Maria :-)!
      Die Ravioli wollten sich unbedingt dazwischenquetschen...;-)
      Saluti
      Ariane

      Löschen
  11. Super, danke liebe Ariane!

    Saluti
    Wilma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe, jetzt ist es besser zu lesen, liebe Wilma!
      Saluti
      Ariane

      Löschen

Über liebe Worte freue ich mich; aber auch über konstruktive Kritik. Anonyme oder beleidigende Kommentare und Werbelinks werden entfernt. Leider muss die Sicherheitsabfrage aktiviert bleiben, da ich sonst mit Spam-Kommentaren überschüttet werde.

Share It

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...